Projekt Beschreibung

Zurück zur Community

Business Modeling | Online Marketing | Social Entrepreneurship

Member

Sebastian Klemm

Möglichmacher, Vernetzer, Publizist

Vernetzungs- und Innovationspotentiale steigern: Sebastian bietet mit ProofingFuture.EU anderen nachhaltigen Unternehmen eine Plattform mit Kommunikationsdienstleistungen und Kooperationsinitiativen an. Für seine weltweiten Kundenmitglieder agiert Sebastian international. Sein Unternehmensmodell ist gemeinschaftsbasiert und solidarisch, ein Format des fairen, krisensicheren Wirtschaftens, das er sehr gerne weitervermittelt. Am Impact HUB schätzt Sebastian die Begegnungsqualität mit inspirierenden Menschen & Ihren Ideen, und den Lichtraum zum konzentrierten Arbeiten.

Sebastians Projekte

Sebastians SDGs

Neben relevanter unmittelbarer Hilfe, geht es zudem um Entwicklung, die bleibt: Bildung (SDG 4) sehe ich dabei als wichtigen Schlüssel: Hilfe zur Selbsthilfe, Selbstbestimmung, Potentialentfaltung und zur Ermöglichung sozialer Mobilität.

End Extreme Poverty, heißt meiner Ansicht nach zugleich auch: „End Extreme Wealth“! Warum ist eben dies kein Nachhaltigkeitsziel? Milliardäre sind unvereinbar mit einer Welt, die für alle funktioniert.
Lösungsorientiert finde ich Unternehmen in Verantwortungseigentum, bei denen Gewinne und Vermögen weitestgehend für die Unternehmensentwicklung gebunden bleiben, um die Selbstständigkeit des Unternehmens langfristig zu erhalten.

Auch gemeinschaftsbasiertes, solidarisches Wirtschaften, wie ich es mit ProofingFuture.EU lebe, bietet eine mögliche Perspektive in Richtung einer Postwachstumsökonomie.

Bildung ist ein Schlüssel: Allen Menschen sollen die gleichen Möglichkeiten zur Entwicklung und Potentialentfaltung zu Teil werden.
Bei ProofingFuture.EU ist das aktive Einbringen von Wissen, Ideen und Kontakten jedes Mitglieds zur bestmöglichen Unterstützung und Befähigung der anderen ein wesentlicher Bestandteil unseres gelebten Unternehmensmodells.
Die ganzheitliche Wirksamkeit von Bildung belegt die wissenschaftliche Initiative „Project Drawdown“ (drawdown.org). Diese stellt fest: „Bildung legt den Grundstein für ein erfülltes Leben für Mädchen und Frauen, ihre Familien und ihre Gemeinden. Sie ist auch einer der wirksamsten Hebel zur Vermeidung von Emissionen durch Eindämmung des Bevölkerungswachstums.“

Sehe ich stark vernetzt mit SDG 1 & SDG 4, und erprobe mit ProofingFuture.EU als gemeinschaftsbasiertes, solidarisches Unternehmen eine mögliche Perspektive in Richtung der Postwachstumsökonomie.

Mehr Community-Mitglieder

Einfach mal was Neues ausprobieren!

Werde Teil der größten Nachhaltigkeits-Community in Stuttgart und arbeite in einer einzigartigen Atmosphäre!

Probetag buchen

Unverbindlich & ohne Verpflichtungen